Montag, 20. November 2017 - Blog rund um das Thema Geldanlage
Aktien verkaufen im richtigen Moment
 
 
blognolia geld finanzierung kreditkarte geldanlage girokonto versicherung
Letzte Beiträge
Auslandsanleihe als renditestarke Geldanlage geeignet?
Bewertung von Anlagerisiken und Risikoklassen
Renditestarke Anlagen bei Ablauffonds vergleichen
Mündelsichere Geldanlage ist vorgeschrieben
Möglichkeiten für eine monatliche Geldanlage
Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine nachhaltige Geldanlage
Eine optimale Geldanlage gibt es nicht
Die richtige private Geldanlage
 
Meta
Einträge als RSS
Kommentare als RSS
Nutzungshinweis
Impressum
Übersicht
 
Kommentare
bei Aktien kaufen kann sehr rentabel sein
Andi bei Eine optimale Geldanlage gibt es nicht
goldnase bei Geld in der Schweiz anlegen und was man beachten muss
Kikin bei Möglichkeiten für eine monatliche Geldanlage
bei Möglichkeiten für eine monatliche Geldanlage
 
 
Aktien verkaufen im richtigen Moment

Der richtige Zeitpunkt, an dem man bestimmte Aktien verkaufen sollte, existiert oft nur in der Theorie, wenn eine Aktie einen bestimmten Verlauf bereits genommen hat. Als Anleger in Aktien steht man oft vor dem Zwiespalt, Aktien mit steigenden Kursen zu verkaufen oder aber zu warten und auf noch höhere Kurse zu hoffen. Der erste Fall ist auf jeden Fall die sicherere Variante, denn nur Gewinne, die man auch realisiert, kann man später nutzen. Deshalb sollte man beim Aktien verkaufen relativ konsequent sein und sich eventuell bestimmte Zielmarken für seine Werte vorgeben.



Hat eine Aktie dann die Zielmarke erreicht, wird ohne langes Nachdenken verkauft und man kann einen satten Gewinn einstecken. Natürlich wird man sich ärgern, wenn der Kurs der Aktie dann noch weiter gestiegen ist, jedoch wäre der umgekehrte Fall wesentlich schlimmer. Zu hektisch sollte man allerdings auch nicht vorgehen, da es durchaus mal passieren kann, dass eine Aktie einen Durchhänger hat. Wer hier gleich seine Aktien verkaufen will, macht sich womöglich einen großen zukünftigen Gewinn zunichte. Es ist nicht einfach, seine Aktien genau im richtigen Moment zu verkaufen, weil man nie genau weiß, wann dieser wirklich sein wird. Gerade deswegen sollte man die Wirtschaftspresse verfolgen und sich Meldungen verschiedener Unternehmen, in die man investiert hat, genau anschauen. Manchmal kann man gewisse Trends dadurch schon vorab herauslesen und zur richtigen Zeit seine Aktien verkaufen. Da es sich hierbei um eine Kapitalanlage handelt und man nebenbei auch meistens noch einer Erwerbstätigkeit nachgeht, sollte man sich in seiner Freizeit nicht ausschließlich mit den relevanten Aktienkursen befassen, da man sonst schnell zu Panikaktionen neigt.



Wer sein Geld in Aktien von Unternehmen investiert, die noch relativ jung sind und sich noch nicht durch Stabilität ausgezeichnet haben, sollte etwas wachsamer sein, weil es hierbei schnell mal erforderlich werden kann, dass man seine Aktien verkaufen muss. Die Gewinnchancen liegen in diesen Bereichen zwar meist wesentlich höher, aber auch die Verlustrisiken sind um einiges härter.

Aktien verkaufen ist also ebenso wie Aktien kaufen eine Sache, für die es kein Patentrezept gibt. Es gibt viele verschiedene Taktiken, die man anwenden kann, jedoch sollte keine eine wirkliche Erfolgsgarantie erwarten, weil einfach zu viele Aspekte in die Entwicklung von Aktienkursen reinspielen und man nie weiß, was für Hiobsbotschaften an einem Tag die Börse treffen können. Wer bei Aktienkäufen und auch Aktienverkäufen seine Entscheidungen auf eine Vernunftsbasis stellt und im richtigen Moment zusätzlich auf sein Gefühl hört, hat gute Chancen, eine überdurchschnittliche Rendite zu erzielen.
 
 
 
Kommentar schreiben:
 
Name:

Email: (wird nicht veröffentlicht)

Webseite:

Was ist das Ergebnis aus ?

 
 
 
Weitere Beiträge:
 
 
 
 
 
   
  Copyright © 2006- - Alle Rechte vorbehalten