Montag, 20. November 2017 - Blog rund um das Thema Geldanlage
Tagesgeld immer beliebter
 
 
blognolia geld finanzierung kreditkarte geldanlage girokonto versicherung
Letzte Beiträge
Auslandsanleihe als renditestarke Geldanlage geeignet?
Bewertung von Anlagerisiken und Risikoklassen
Renditestarke Anlagen bei Ablauffonds vergleichen
Mündelsichere Geldanlage ist vorgeschrieben
Möglichkeiten für eine monatliche Geldanlage
Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine nachhaltige Geldanlage
Eine optimale Geldanlage gibt es nicht
Die richtige private Geldanlage
 
Meta
Einträge als RSS
Kommentare als RSS
Nutzungshinweis
Impressum
Übersicht
 
Kommentare
bei Aktien kaufen kann sehr rentabel sein
Andi bei Eine optimale Geldanlage gibt es nicht
goldnase bei Geld in der Schweiz anlegen und was man beachten muss
Kikin bei Möglichkeiten für eine monatliche Geldanlage
bei Möglichkeiten für eine monatliche Geldanlage
 
 
Tagesgeld immer beliebter

Immer mehr deutsche Anleger besitzen ein Tagesgeldkonto. Während bis vor einigen Jahren nur eine informierte Minderheit von den attraktiven Produkten wusste, haben umfangreiche Berichterstattung in einschlägigen Medien und ausgeweitete Vertriebsbemühungen der Banken zu einer inflationsartigen Ausbreitung der Anlagevehikel geführt.



Tagesgeldkonten bieten ihren Inhabern eine immense Flexibilität, da sämtliche Einlagen ohne Einhaltung einer Bindungsfrist jeden Tag verfügbar sind. Diese Freiheit muss beim Tagesgeld nicht, wie sonst so oft, mit einer mageren Rendite bezahlt werden. Bei einem günstigen Anbieter können Verbraucher in einem Jahr mehr als vier Prozent erwirtschaften und somit teilweise besser dastehen als mit einem 1jährigen Engagement in einer Festgeldposition. Kosten entstehen in Verbindung mit Tagesgeld nicht, weder bei der Eröffnung des Kontos noch bei dessen späterer Unterhaltung. Auch im Hinblick auf die Sicherheit ist Tagesgeld, zumindest bei kleinen Vermögen, kaum zu schlagen. Als Bankeinlage genießt es den Schutz der Einlagensicherung und ist so weniger von einem Ausfall gefährdet als manche Anleihe. Angesichts der vielen Vorzüge von Tagesgeld verwundert es wenig, dass die Konten mittlerweile nicht mehr nur zum Parken zwischenzeitlich nicht benötigter Finanzmittel verwendet werden, sondern ebenso zur dauerhaften konservativen Geldanlage. Insbesondere für ältere Anleger stellt Tagesgeld eine gute Alternative dar.



Wer für einen längeren Zeitraum die Anlage in diesem Segment plant, der ist gut beraten, sich in regelmäßigen Abständen einen Überblick über die am Markt erhältlichen Konditionen zu verschaffen. Einschlägige Internetportale bieten dazu gute Möglichkeiten. Für einen dauerhaft überdurchschnittlich hohen Zins muss mitunter einige Male die Bank gewechselt werden, da viele Offerten auf einen bestimmten Zeitraum befristet sind. Die Umschichtung von einem Geldhaus zum nächsten hat unter Umständen weitere Vorteile: Oft werden von den Banken Prämien zur Kontoeröffnung verschenkt, wie zum Beispiel Tankgutscheine, Zeitschriftenabonnements oder andere nützliche Dinge.
 
 
 
Kommentar schreiben:
 
Name:

Email: (wird nicht veröffentlicht)

Webseite:

Was ist das Ergebnis aus ?

 
 
 
Weitere Beiträge:
 
 
 
 
 
   
  Copyright © 2006- - Alle Rechte vorbehalten